Wurfplanung Frühjahr 2019



Herzlich Willkommen auf meiner Internetpräsenz!


Auf den folgenden Seiten stelle ich meine Hunde und meine kleine Hobbyzucht vor.


Mein Bestreben ist es leistungsstarke, wesensfeste sowie gesunde Hunde zu züchten, die nach ihren Neigungen entsprechend rassetypisch zum Einsatz kommen.

 

Meine Hunde werden sporrtlich im Schutzhundesport und im Fährtenhundbereich ausgebildet und auf Prüfungen geführt.

Geschichte des Scheidgraben

Der Scheidgraben verläuft entlang des alten Neckar und war vor 2000 Jahren mindestens sechs bis sieben Meter breit. Nach vielen Windungen mündete er bei Trebur in den Rhein. Als Transportweg war er das ganze Jahr über zu nutzen, während die Landwege im Ried doch oft versumpft waren.

Das kleine Wäldchen zwischen Tennisplätzen und Friedhof ist erst in den vergangenen 50 Jahren entstanden, und zwar durch Aufschüttung. In der Zeit davor lagen dort der Gänseteich und die Gänsweide. Wenn man nun am Friedhof vorbei Richtung große Kreisgasse geht, kommt man zur kleinen Fußgängerbrücke über den Scheidgraben. Dort lag der Hafen von Dornheim. Im Bereich der heutigen „Heinrichsruhe“ wurden die Nachen beladen und dann bis Trebur gezogen. Hier wurden sie an größere Kähne angebunden, um so ihre Waren nach Mainz zu bringen.